Loading
Medizinische Universität Graz   Hilfe

Meine Abschlussarbeiten - Publikationen

Bachelorarbeit - Detailansicht

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Bibliografische Informationen
 Ethische Aspekte der Palliativpflege  
 Hintergrund: In Österreich sterben jedes Jahr ca. 80.000 Menschen. Die Palliativversorgung vertritt das Konzept der ganzheitlichen Betreuung. In dieser Phase treten viele Fragen auf, welche auch die Auseinandersetzung mit ethischen Aspekten beinhalten.
Ziel: Das Ziel dieser Arbeit ist es herauszufinden, welche ethischen Aspekte der Palliativpflege in der Literatur beschrieben werden.
Methode: Dieses Literaturreview veranschaulicht die Bereiche, mit den wesentlichsten ethischen Aspekten der Palliativpflege. PubMed und CINAHL wurden als Datenbanken
verwendet und in Google Scholar und Referenzlisten wurde die Handsuche durchgeführt. Anschließend wurden die ausgewählten Studien mit dem Bewertungsbogen von Hong et al.(version 2018) bewertet. Dabei wurden für diese Arbeit sieben Studien inkludiert.
Ergebnisse: Für Angehörige der Pflege bringt die palliative Versorgung viele Herausforderungen mit sich. Durch die Individualität jedes Patienten und jeder Patientin
treten unterschiedliche ethische Aspekte auf, die aufgrund beeinflussender Faktoren zu moralischem Distress führen können. Folgende Kategorien konnten identifiziert werden:
Blickwinkel der Pflege, Schmerzlinderung, palliative Sedierung, Beziehungen, Ressourcen,Entscheidungen über das Ende des Lebens und Hierarchie.
Schlussfolgerung: Die Palliativpflege beinhaltet ein umfassendes Aufgabengebiet und ethische Herausforderungen. Besonders sollte ein Grundwissen zu Ethik in der Ausbildung
geschaffen werden. Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden und diese bewältigen zu können, sollte zukünftig der Fokus auf Fort- und Weiterbildungen gelegt werden.  
 Palliativpflege, ethische Aspekte  
 
 –  
Autoren / Co-Autoren
  Kletz, Elisabeth Maria
Betreuende Einrichtung / Studium
  Institut für Pflegewissenschaft
 UO 033 301 Bachelorstudium; Pflegewissenschaft  
Betreuung / Beurteilung
  Schüttengruber, Gerhilde; BSc MSc