Loading
Medizinische Universität Graz   Hilfe

Meine Abschlussarbeiten - Publikationen

Bachelorarbeit - Detailansicht

Wichtigste Meldungen anzeigenMeldungsfenster schließen
Bibliografische Informationen
 Die Wirkungsweise der komplementären Pflegeintervention „Therapeutic Touch“ auf palliativ zu betreuende Personen: Ein Literaturreview  
 Hintergrund: Jedes Jahr sterben in Österreich ca. 80.000 Menschen. Davon benötigen ungefähr 20 % palliative Pflege bzw. palliativmedizinische Behandlung. In der Palliativpflege stehen die individuellen Bedürfnisse und Wünsche der betroffenen Personen im Vordergrund. Dazu zählt auch die Beschwerdelinderung. Neben medikamentösen Therapien gibt es dafür eine Vielzahl an komplementären Pflegeinterventionen. Therapeutic Touch ist eine dieser Pflegeinterventionen, welche dazu beitragen kann, belastende psychische und physische Symptome zu lindern.

Ziel: Das Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, die Wirkungsweise der komplementären Pflegeintervention Therapeutic Touch auf palliativ zu betreuende Personen aufzuzeigen.

Methode: Zur Beantwortung der Forschungsfrage wurde ein Literaturreview durchgeführt. In den Datenbanken PubMed, CINAHL und Cochrane via OvidSP sowie in der Internetdatenbank Google Scholar und in den Referenzlisten der gefundenen Studien, wurde nach passender Literatur gesucht. Nach einer kritischen Bewertung konnten vier Studien in den Ergebnisteil dieser Arbeit inkludiert werden.

Ergebnisse: Die Ergebnisse zeigen eine positive Wirkungsweise von Therapeutic Touch in Bezug auf das allgemeine Wohlbefinden, den Schlaf, die innere Ruhe, das Angsterleben sowie auf die Schmerzen, die Muskelsteifigkeit und die körperlichen Funktionseinschränkungen von palliativ zu betreuenden Personen.

Schlussfolgerungen: Therapeutic Touch ist eine nicht-invasive, komplementäre Pflegeintervention, die palliativ zu betreuende Personen darin unterstützt, die Vielzahl an belastenden psychischen und physischen Symptomen zu lindern und das höchstmögliche Maß an Lebensqualität aufrecht zu erhalten. Da nur wenig Literatur zu diesem Thema vorhanden ist, sind weitere Studien notwendig, um diese Schlussfolgerung zu untermauern.
 
 Therapeutische Berührung, Heilende Berührung, Palliativpflege und Sterbebegleitung  
 
 2019  
   Volltext downloaden
Autoren / Co-Autoren
  Müller, Joy
Betreuende Einrichtung / Studium
  Institut für Pflegewissenschaft
 UO 033 301 Bachelorstudium; Pflegewissenschaft  
Betreuung / Beurteilung
  Berger, Eveline; BSc MSc